Sonntagsmesse

So., 9. Dezember 2018
Beginn: 8:30 Uhr
Pfarrkirche Grünau

umrahmt durch die Bäuerinnen Singgruppe Wilhelmsburg.

Bäuerinnen Singgruppe Wilhelmsburg

Auf Initiative der damaligen Ortsbäuerin Leopoldine Bertl wurde im Jahr 1987 unsere Singgruppe der Bäuerinnen in Wilhelmsburg ins Leben gerufen. Bei der Eröffnung des Raiffeisen – Lagerhauses im Herbst 1987 trat die neu gegründete Formation zum ersten mal an die Öffentlichkeit. Bereits damals lag die Leitung des Chores in den Händen von SR Friederike Reckenzain, eine Volksschullehrerin und begeisterte Chorsängerin. Seither sind die Sängerinnen in vielfältiger Weise aktiv. Das Gestalten und Umrahmen von Festen im Jahreskreis, privaten Feiern, sowie geistlichen Andachten und Gottesdiensten bereitet der Gruppe große Freude. Aus allen “Talschaften” von Wilhelmsburg treffen einander regelmäßig bis zu 26 Frauen zur Probe in der Musikschule Wilhelmsburg. Dabei kommen neben engagiertem Üben die Geselligkeit und der Spaß nicht zu kurz.

Im Laufe der Jahre konnte ein beachtliches Repertoire an über 150 Liedern, zahlreichen Messen, sowie geistlichen Liedern, Advent- und Weihnachtsliteratur aufgebaut werden. Unser Bestreben ist diesen musikalischen Schatz zu pflegen und diese Sammlung zu erweitern. Der Schwerpunkt des Chores ist die Pflege von traditionellem Liedgut, im Speziellen das niederösterreichische Volkslied – Tradition verbunden mit Offenheit für Neues.